Foto - Sony Alpha 5000

Sony Alpha 5000

Wir wollten gerne eine Kamera für unsere Touren, die schöne Fotos macht, aber ebenso transportabel ist. Eine Spiegelreflexkamera erschien uns da zu groß und schwer. Nach langem Gesuche und Gechecke fanden wir die Sony Alpha 5000. Eine Systemkamera.
Die meisten der Fotos, die Ihr auf dieser Seite seht sind mit dieser Kamera gemacht worden. Neben einer guten Automatik für viele Szenen (Sport, Tag, Landschaft, Nacht, Makro, Portrait etc.), kann man bei der Alpha alles auch manuell einstellen. Die Blendenwahl, der Bildausschnitt, dass Format (jpg oder/und RAW), all das bleibt einem selbst überlassen. Kurzum die Kamera verfügt über alles, was man für schöne Fotos in (sehr) guter Amateurqualität benötigt.

Soll es professioneller werden, muss man zumindest in weitere Objektive investieren und da wird der Spaß teuer. Ein gutes Teleobjektiv, sowie ein Weitwinkel stehen auf unsere Wunschliste. Ein kleiner Nachteil ist vlt. das nur Sony eMount Objektive in Frage kommen. Die sind nicht gerade billig  (bzw. müsste man sich einen Adapter kaufen).
Wir werden wahrscheinlich erstmal mit einem 16mmF28 Weitwinkelobjektiv anfangen.

Gut sollen ebenfalls Filer (UV, Pol u.ä.) sein, was wir demnächst testen wollen.

Der Akku hält schön lange, was ja auf Reisen nicht ganz unwichtig ist. Die Videofunktion und der Sound sind ebenfalls sehr gut verwendbar.

Wir sind sehr glücklich mit der Kamera und können sie weiter empfehlen. Jede Menge detaillierte Berichte und Youtube Videos zur Sony findet ihr im Netz.

Preis z.Zt (02/2017) ca. € 400,00
Gewicht: 270g

Hier ein paar Beispielbilder aus Sri Lanka 2016


TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogverzeichnis - Bloggerei.de