Blog #6 - Impfzeit - Vaccination time!


März 2018

Weltreise -Impfungen

Autsch! Impfungen und Malaria-Prophylaxe
Südamerika-Mittelamerika-Nordamerika

 

Schon 17 Monate vor dem Start in unser großes Abenteuer beginnt das große Impfen. Eigentlich erstmal als Infotermin gedacht, steckte die erste Spritze schneller im Arm, als ich „Aua!“ sagen konnte und ich war außerdem um 160 Euro ärmer (Hepatitis).

 

Meine Ärztin war hochmotiviert, wie mir schien – ich glaube sie ist richtig dankbar, dass unser kleines Abenteuer sie aus dem Husten-, Schnupfen-, Bluthochdruck-Alltag ihrer der Dorfpraxis entführt. Voller Enthusiasmus greift sie einen dicken Katalog mit allen Ländern der Erde und will in jedem einzelnen Land die erforderlichen Impfungen nachlesen. Außerdem schaut sie auch gleich in Rossis Impfpass und schreibt auf einen Klebezettel, was der so alles über sich ergehen lassen soll. Ich bin baff!

 

March 2018

World trip vaccinations

Ouch! Vaccinations and Malaria prophylaxis
South America - Latin America - North America

 

Already 17 months before the start of our big adventure begins the big vaccination. Originally intended as an informational event, put the first injection faster in the arm than I could say "Ouch!" And I was also 160 euros poorer (Hepatitis).

 

My doctor was highly motivated - I think she is really grateful that our little adventure escapes her from the cough, runny noses and high blood pressure everyday of her small village practice. Full of enthusiasm, she picks up a thick catalog with all the countries of the world and wants to read about the necessary vaccinations in each country. In addition, she also looks right in Rossi's vaccination record and writes on a sticky note, with which vaccinations he should have fun. I'm speechless!

 


Einer kleinen Nachlässigkeit meiner Eltern zum Dank (Entschuldigung, aber das ist leider so...), muss bei mir ein bisschen mehr geimpft werden, als nur für die Reise nötig wäre. So fehlt mir eine Röteln-Impfung von 1994, die unbedingt noch gemacht werden muss. Neue Erkenntnisse über die Wirksamkeit der einmaligen Masernimpfung für die Jahrgänge 1972 und jünger legen außerdem eine Nach-Impfung ans Herz (da können meine Eltern aber nix für...). Da ich Lehrerin bin ist das dann wohl auch sinnvoll.

 

Mein persönlicher Impfplan sieht nun also wohl folgende Impfungen vor:

  • 3x Hepatitis A+B  (an Tag 0, nach 6 Wochen, nach 6 bis 12 Monaten)
  • 1x Masern, Röteln, Mumps (hierfür sollte man fit sein und man sollte mindestens 1 Monat Abstand zur Gelbfieber-Impfung lassen)
  • 1x Gelbfieber (lebend Impfstoff, man sollte gesund und fit sein)
  • 4x Tollwut (Tag 0, Tag 7, Tag 28 und nach etwa 6 Monaten)

Ein Kombiwirkstoff für Diphterie, Tetanus, Pertussis und Polio ist bei mir aktuell.

A small carelessness of my parents to thank (sorry, but that is unfortunately like that ...), I must be vaccinated with a bit more than just for the trip would would be necessary. So I miss a rubella vaccination from 1994, which must necessarily be made. New findings on the efficacy of the single measles vaccine for the years 1972 and younger makes a post-vaccination necessary (...not the fault of my parents). Since I'm a teacher that is probably useful.

 

 

My personal vaccination plan now looks like that:

  • 3x Hepatitis A + B (on day 0, after 6 weeks, after 6 to 12 months)
  • 1x Measles, Rubella, Mumps (You should be fit and you should leave at least 1 month distance to the Yellow fever vaccine)
  • 1x Yellow fever (live vaccine, you should be healthy and fit)
  • 4x Rabies (Day 0, day 7, day 28 and after about 6 months)

A combined preparation for diphtheria, tetanus, pertussis and polio are up-to-date with me.


Weltreise Impfung - Südamerka - Mitteöamerika - Nordamerika

Die Hepatitis-Impfung holt man auf Rezept aus der Apotheke, wobei die Apotheke den Impfstoff dann in die Praxis liefert, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Ich hatte Glück und konnte die Impfung selbst direkt von der Apotheke einen Stockwerk höher in die Arztpraxis bringen, weil sie in der Apotheke vorrätig war. Das kann aber auch mal einen tag dauern.

 

Cholera kann zwar vorkommen, meine Ärztin riet uns aber, bei einem aktuellen Ausbruch ins nächste Krankenhaus zu fahren und eine Schluckimpfung vor Ort umgehend einzunehmen.

 

Die Gelbfieber-Impfung kann nur bei offiziellen Gelbfieber-Stellen geimpft werden. Das klingt offizieller als es ist. Der Grund ist ein ganz pragmatischer: Die Impfung wird ausschließlich in 10er Dosen abgegeben, deshalb werden Impf-Patienten zu einem Sammeltermin in diesen Praxen zusammengefasst.

 

Für die Malaria-Prophylaxe* berechnet meine Hausärztin den Verbrauch nach der geplanten Route. In ihrem schlauen Buch konnte ich sehen, dass wir genau schauen müssen, wo und wann (Regenzeit/Trockenzeit) wir uns in welchem Land aufhalten werden, um den ungefähren Bedarf zu ermitteln. Meine Hausärztin sagte aber, das könnten wir auch eine Woche vorher machen. Echt dufte! ;-)

* Es gibt natürlich auch die Meinung sich nicht gegen Malaria impfen zu lassen (wg. der Nebenwirkungen), sondern erst dann etwas einzunehmen, wenn die Krankheit ausbricht.

The hepatitis vaccine can be obtained by prescription from the pharmacy, with the pharmacy then delivering the vaccine to practice, so that the cold chain is not interrupted. I was lucky and could bring the vaccine itself directly from the pharmacy one floor higher in the doctor's office, because it was in stock in the pharmacy. But normally that can take a day.

 

Although Cholera may occur, my doctor advised us to go to the nearest hospital in the case of a recent outbreak and to take an oral dose immediately.

 

The Yellow fever vaccine can only be vaccinated at official yellow fever sites (in Germany). That sounds more official than it is. The reason is quite pragmatic: the vaccine is given only in doses of 10, therefore, vaccine patients are summarized to a collection date in these practices.

 

For the prevention of Malaria*, my family doctor calculates the consumption according to the planned route. In her clever book I could see that we have to look carefully where and when (rainy season / dry season) we will stay in which country to determine the approximate needs. My family doctor said, we could do that a week before. Really scent! ;-)

* Of course there is also the opinion not to be vaccinated against malaria (because of the side effects), but only take something, if the disease breaks out.


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    X_FISH (Mittwoch, 21 März 2018 10:22)

    Mal ein paar (subjektive) Ergänzungen:

    Wenn man Menschen in Deutschland mit akuter Malaria sieht weil sie Jahre nach der Infektion (erneut) ausgebrochen ist und realisiert was sie durchleiden müssen... Da will man evtl. lieber die möglichen Nebenwirkungen der Prophylaxe in Kauf nehmen. Wobei da die Frage ist wie stark sie ausfallen.

    Die 3x Hep A+B habe ich gut vertragen (Twinrix). MMR ebenfalls.

    Dafür war FSME bei mir gar nich gut verträglich - aber braucht man die für die von dir beschriebenen Reisegebiete bzw. werden sie empfohlen? »Lyme Disease« (Borreliose) kann nicht prophylaktisch behandelt werden.

    Europa zu verlassen steht bei mir aktuell nicht auf dem Plan... Aber auch hier gibt's ja genügend Erreger für diverse unangenehme Dinge...

  • #2

    TommieBgood (Montag, 09 April 2018 20:17)

    vor 10 Jahren bevor ich eine Afrika Tour gefahren bin teilte mir meine Versicherung (damals TK)mit das alle Impfungen die auf der Seite des Auswaertigen Amtes fuer die Region empfohlen sind von der Versicherung bezahlt werden. So war es auch, mein Arzt hat das zwar erst nicht so gesehen aber ein kurzer Anruf bei der TK bestaetigte dies. Weis nicht ob das heute immer noch gilt, wuerde ich aber mal pruefen um Kosten zu sparen.

  • #3

    Rossi (Montag, 09 April 2018 20:28)

    So ist es scheinbar leider nicht mehr. Einige Impfungen werden übernommen, aber leider nicht alle...

Link zum Account von Motorrad Blogbuch/Twoduro bei Facebook
Link zum Twoduro Instagram Kanal
Linkl zum Motorrad Blogbuch Twitter Account
Link zum Youtube channel

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Twoduro Logo
Blogverzeichnis - Bloggerei.de